13.10.2013 First (ab Fraxern) (11,38 km / 3:50 h)

Fraxern Sportplatz > Kugelweg in Richtung Treiet > Schwatan > First über Schitterwaldweg > Treiet > Fraxern Sportplatz

Eckdaten:

Ausführliche Beschreibung

Wir starten oberhalb des Parkplatzes am Fussballplatz in Fraxern (WZ 28.17) und wandern aufwärts auf dem Kugelweg. Wer mag nimmt den Wanderweg linkseitig der Strasse. Man kann aber auch auf der Strasse bleiben.

An der Abzweigung zur Maisäss-Alpe (WZ 28.41) gehen wir auf der Strasse geradeaus weiter. Auch die 2. Abzweigung retour zur Maisäss-Alpe lassen wir links liegen (WZ 28.40).

Nach ca. 2 Minuten passieren wir das Wegzeichen 28.39 und bleiben weiterhin auf dem Güterweg. Ca. 8 Minuten später biegen wir rechts auf den Schlitterwaldweg ab (WZ 28.38) und verlassen den Güterweg.

Beim Wegzeichen 28.37 angekommen drehen wir scharf nach links und beginnen den Anstieg zum First durch den Wald. Vorbei an der Gedenktafel eines in den 50iger-Jahren verunglückten Schiläufers geht es bergauf. Vom Wegzeichen 28.28 aus hat man bereits einen schönen Blick auf das Gipfelkreuz, welches wir nach einem kurzen Bogen erreichen. Das Gipfelkreuz steht übrigens nicht auf dem höchsten Punkt des First, den wir kurz danach erreichen.

Am Wegzeichen 28.29 biegen wir scharf links ab und steigen über einen recht steilen Weg zum Treiet bzw. zur Staffel-Alpe ab (WZ 28.30 / 28.31).

Aus Zeitgründen und aufgrund der Schneelage haben wir den Abstieg über den Güterweg gewählt. Dabei geht es vorbei an den Wegzeichen 28.57, 28.38, 28.39, 28.40 und 28.41 zurück zum Parkplatz (WZ 28.17).

Unsere Wanderung führte uns vom grünen Sportplatz hoch zum First mit einer Schneehöhe von 35 cm und retour. Ein traumhafter Tag mit Sonnenbrandgefahr und winterlichen Temperaturen ;-)

Karte der Wanderung

Höhenprofil der Wanderung

Kosten für die Wanderung

Parkgebühr am Parkplatz in Fraxern:

€ 3,00 (Tagesgebühr)

Zeichenerklärung:

Keine Wertung Keine Bewertung vorhanden
Wanderweg Spazier- und Wanderweg - leicht begehbar
Fest Bergwanderweg - bergtaugliche Schuhe mit griffiger Sohle empfohlen
Bergwanderweg Alpiner Steig - Bergerfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Höhen-, Strecken- und Zeitangaben beziehen sich auf die Aufzeichnungen des mitgeführten GPS-Loggers und wurden nicht mit amtlichen Daten abgeglichen. Zum Betrachten der Google Earth-Dateien (.kmz) muss Google Earth (Download Google Earth) auf Ihrem Computer installiert sein. Alle Daten - wie Kosten, Buslininen usw. - auf dieser Seite beziehen sich auf das Tourdatum. Alle Angaben ohne Gewähr, wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit der Angaben.